Ritual „Bangalore"

Indien

Ritual „Bangalore"
«Ayurveda oder Lebenswissenschaft»

Das vom alten Indien ererbte

Ayurveda oder "Wissenschaft für ein langes Leben" ist eine aus den Prinzipien der vor ca. 5000 Jahren entstandenen traditionellen indischen Heilkunde hervorgegangene jahrtausendealte Praxis. Ayurveda behandelt vor allem Muskelverspannungen. Gearbeitet wird mit zahlreichen, tiefen Griffen und Atemübungen (dem Prana), die tief entspannen und regenerieren.

Ritual „Bangalore"
Ritual „Bangalore"

In unseren von

der traditionellen indischen Heilkunde Ayurveda oder „Lebenswissenschaft" inspirierten indischen Schönheitsrezepten werden Öle verwendet, deren nährende und heilende Wirkung seit Jahrtausenden bekannt ist. Zu diesen Ölen gehört vor allem das Neemöl. Den Baum, aus dem es gewonnen wird, nennt man wegen seiner zahlreichen Heilungseigenschaften auch „Arzneimittelbaum der Dörfer“

Ritual „Bangalore"
Ritual „Bangalore"

« Tue deinem Körper Gutes, damit deine Seele gerne darin wohnt»

Indisches Sprichwort, Buch der Hindi-Sprichworte

Ritual „Bangalore"

Produkte dieses Rituals :

Huile Universelle Ayurvédique®

Huile Universelle Ayurvédique®

(Ritual aus Bangalore, Indien)

42,00 €  | 150 mL

Ausverkauft

Mehr…
Baume aux 3 Huiles Ayurvédiques®

Baume aux 3 Huiles Ayurvédiques®

(Ritual aus Bangalore, Indien)

39,00 €  | 150 mL
Reparierende Maske mit ayurvedischen Pflanzen

Reparierende Maske mit ayurvedischen Pflanzen

(Ritual aus „Bangalore - Indien")

39,00 €  | 200mL
Eau de Bengalore®

Eau de Bengalore®

(Ritual aus Bangalore, Indien)

49,00 €  | 100 mL
Reparierendes Creme-Shampoo mit ayurvedischen Pflanzen

Reparierendes Creme-Shampoo mit ayurvedischen Pflanzen

Ritual aus „Bangalore - Indien"

25,00 €  | 200mL
prev next
Rituel de bengalore

Nos Rituels De
beauté®

Passionnés par la cosmétique et les voyages, Nathalie et Jean-Louis Poiroux ont réalisé un tour du monde à la recherche des meilleurs Rituels de Beauté du Monde®. Leurs découvertes ont été un élément fondateur pour la création de Cinq Mondes, et restent aujourd’hui une source d’inspiration continue.

découvrir